Angebote zu "Geschichten" (71 Treffer)

Bananen bremsen nicht - S-Bahn-Geschichten
7,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Anschluss verpasst? - Macht nichts, gab eh keinen. In der Wartezeit unterhalten Sie zehn Autoren mit 44 Geschichten: für S-Bahn-Hasser und S-Bahn-Liebhaber, Schwarzfahrer und Jahreskartenbesitzer und alle dazwischen. Es wird heiter bis mystisch, verspielt bis hart an der Realität, dabei immer phantasievoll. Steigen Sie ein. Passen Sie auf, wo Sie sich hinsetzen. Seien Sie gefasst auf Hexen, Vampire, Affen, Mäuse, Drachentöter, Grantelhuber und Oma Hilde. So sind Sie immer gut unterwegs mit der S-Bahn: Dieses Buch und Stempeln nicht vergessen. Gertraud Schubert, Jahrgang 48, schreibt seit sie einen Stift halten kann. Sie nützt die Möglichkeiten des Selfpublishing und Print-on-Demand für ihre diversen Werke, seien es Krimis, Science-Fiction oder Jugendbücher.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Deutschlands S-Bahnen. Geschichte, Technik, Bet...
5,79 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Berlin mit der S-Bahn erfahren - Geschichte und...
13,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Berlin mit der S-Bahn erfahren - Geschichte und Geschichten entlang der S1:RBB-Doku rbb Fernsehen Berlin. Dokumentationen

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.04.2018
Zum Angebot
Berlin mit der S-Bahn erfahren - Geschichte und...
15,54 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.01.2016Medium: DVDInhalt: DVDTitel: Berlin mit der S-Bahn erfahren - Geschichte und Geschichten entlang der S1Titelzusatz: RBB-DokuVerlag: Icestorm EntertainmentSprache: DeutschSchlagworte: Berlin // Stadtfuehrer // Kunstreisef

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 04.04.2018
Zum Angebot
Fahrkarten der Berliner Stadt-, Ring- und Voror...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,80 € / in stock)

Fahrkarten der Berliner Stadt-, Ring- und Vorortbahnen (S-Bahn) aus 150 Jahren:Erstauflage Manuel Jacob

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Der elektrische Betrieb auf der Berliner S-Bahn...
24,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,80 € / in stock)

Der elektrische Betrieb auf der Berliner S-Bahn, Band 2.1:Die große Elektrisierung - 1926 bis 1930 Wolfgang Kiebert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Der elektrische Betrieb auf der Berliner S-Bahn
34,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor 20 Jahren verhandelten der West-Berliner Senat und die Deutsche Reichsbahn über die zukünftige Betriebsführung bei der Berliner S-Bahn. Im Ergebnis übernahmen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) den S-Bahnbetrieb ab 9. Januar 1984. Was damals als Sensation galt, hat eine Vorgeschichte, über die bisher wenig veröffentlicht wurde. Was hat die Reichsbahn zum schnellen Vertragsabschluss beigetragen? Seit wann stand fest, dass die BVG den Betrieb übernehmen würde und weshalb schaffte sie den Start fast ohne Vorbereitungszeit? Dieses Buch gibt die Antworten. Der Leser erhält erstmals einen umfassenden Überblick über die Verhandlungen und ihr komplexes Umfeld. Weitere bedeutende Ereignisse machen den Abschnitt von 1980 bis heute zum interessantesten Kapitel in der wechselvollen Geschichte des traditionsreichen Berliner Verkehrsmittels. Noch 1983 stand die Berliner S-Bahn unter der kontinuierlichen, einheitlichen Leitung der Deutschen Reichsbahn. Und nach dem Mauerfall ging es Schlag auf Schlag: 1989 der erste grenzüberquerende Fahrgastzug, 1990 durchgehender gemeinsamer S-Bahnverkehr auf der Stadtbahn, Ende 1993 Rückgabe der Betriebsführung in West-Berlin an die ´´Große´´ Bahn, 1995 Betriebsaufnahme der S-Bahn Berlin GmbH. Der Autor beschreibt alle Ereignisse mit umfassendem Hintergrundwissen. Bei der Recherche konnte er auf Gesprächspartner und Unterlagen der Senats-Verhandlungskommission, der BVG, der Reichsbahn und der S-Bahn Berlin GmbH zurückgreifen. Umfangreiches Aktenmaterial der Reichsbahn ermöglichte außerdem ungeschminkte Blicke auf Betrieb, Projekte und Entwicklung im östlichen Netzteil. Auch der jüngste Band besticht durch kompetenten Inhalt, eine Vielfalt aufschlussreicher Abbildungen und gute Lesbarkeit. Wer etwas wirklich Neues über die jüngste Geschichte der Berliner S-Bahn erfahren will, kommt an dieser Neuerscheinung nicht vorbei. Manuel Jacob, Jahrgang 1952, beobachtet den Berliner Nahverkehr seit mehr als 30 Jahren. In den ´´Berliner Verkehrsblättern´´, der Bahnkundenzeitung ´´punkt 3´´ und anderen Publikationen veröffentlicht er Beiträge rund um die Berliner S-Bahn. Für die vorliegende Buchreihe ´´Der elektrische Betrieb auf der Berliner S-Bahn´´ hat er den Band 7 ´´Sicher ist sicher! Wie der Betrieb auf der Berliner S-Bahn funktioniert´´ verfasst. Sowohl wegen seines Detailwissens als auch wegen der lockeren Erzählweise wurde das Buch sowohl von den S-Bahnfreunden als auch von den S-Bahnern selbst überaus positiv aufgenommen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Berlin mit der S-Bahn erfahren - Quer durch die...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder Berliner kennt diese S-Bahnstrecke, die quer durch Berlin führt 15 Kilometer zwischen West- und Ostkreuz. Die Fahrzeit beträgt eine halbe Stunde, dazwischen liegen 12 Stationen und jede einzelne ist ein Stück Berliner Geschichte. Vom mondänen Charlottenburg führt die Trasse über Tiergarten, Moabit und Mitte bis in den ehemaligen Arbeiterbezirk Friedrichshain. Entlang der Strecke stehen viele bekannte Berliner Sehenswürdigkeiten: das ICC, die Gedächtniskirche, die Siegessäule, die Weltzeituhr und der Fernsehturm. Die Bahnhöfe Alexanderplatz, Friedrichstraße und Zoo sind legendär. Der Film erzählt auch von den Kiezen entlang der Bahnhöfe und von den Menschen, die dort arbeiten und leben. Berliner Geschichte und Berliner Geschichten vom Kaiserreich bis heute sind auf dieser Strecke erfahrbar. An folgenden Stationen hält die Stadtbahn: Westkreuz, Charlottenburg, Savignyplatz, Zoologischer Garten, Tiergarten, Bellevue, Friedrichstraße, Hackescher Markt, Alexanderplatz, Jannowitzbrücke, Ostbahnhof, Warschauer Straße

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot
Blutjunger Traum - Erotik in der S-Bahn
0,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Sinnlich verträumte Männerfantasie als erotisches Gute-Nacht-Häppchen. Lasse träumt in der S-Bahn vor sich hin. Da fesselt eine junge Frau seine Aufmerksamkeit. Zierlich gebaut, die Brust noch klein, das Becken gerade erst im Begriff, rundlichere Formen anzunehmen. Trotzdem ist der junge Mann überwältigt von der erotischen Ausstrahlung der Hübschen. Noch müde, fällt Lasse in Wunschträume. Die Wirklichkeit verschwimmt. Ihm ist, als könne er weder die Frau noch sein Bewusstsein festhalten. Oder ist es real, dass er die junge Frau küsst? Zieht er ihr wirklich die Hose aus? Ist es nur geträumt, wie er sich mit ihr vereinigt? Mitten im Zug. Die Wahrheit könnt ihr im Buch nachlesen. Die Geschichte enthält explizite Schilderungen erotischer Szenen. Sie ist für Personen unter 18 Jahren nicht geeignet. (>5.400 Wörter). Pat Darks schreibt von verträumter Erotik über Fantasy bis hin zu expliziten Stories, die an der Tür des Hardcore anklopfen. Dabei widmet er sich auch ausgefallenen Spielarten. Vorne an steht aber sein Ziel, gut zu unterhalten. Um dieses zu erreichen, gibt der Autor seinen Geschichten viel Raum für eine Handlung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.04.2018
Zum Angebot
Berlin mit der S-Bahn erfahren - Quer durch die...
17,99 €
Angebot
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVDJeder Berliner kennt diese S-Bahnstrecke, die quer durch Berlin führt 15 Kilometer zwischen West- und Ostkreuz. Die Fahrzeit beträgt eine halbe Stunde, dazwischen liegen 12 Stationen und jede einzelne ist ein Stück Berliner Geschichte. V

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 19.04.2018
Zum Angebot