Angebote zu "Abseits" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Berlin - Spannende Städtereise in das Szenenvie...
189,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Hotel Comenius in Berlin Friedrichshain - Kreuzberg Das komfortable Hotel Comenius befindet sich zentral gelegen im Berliner Trendviertel Friedrichshain mit direkter Verbindung zur Stadtmitte. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor Ort. Auch S- und U-Bahn erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit bequem zu Fuß, sodass Sie problemlos die Stadt erkunden können. Die Nächte verbringen Sie einem komfortablen Doppelzimmer, mit eigenem Badezimmer inklusive Dusche und Föhn. Zur weiteren Ausstattung gehört eine inkludierte W-LAN Nutzung und Sat-TV. Ihr Auto parken Sie ganz bequem für nur 10€ pro Tag auf dem Parkplatz des Hotels (nach Verfügbarkeit). Mit einem Aufenthalt im Hotel Comenius erleben Sie das Berliner Flair hautnah und genießen die bunte Vielfalt des Szeneviertels Friedrichshain. Berlin - Entdecke die Hauptstadt Deutschlands an der Spree Ein Städtetrip in die Hauptstadt wird garantiert zu einem echten Erlebnis. Atemberaubende Gebäude und Bauwerke wie das Brandenburger Tor, der Fernsehturm und die Siegessäule zieren die geschichtsträchtige Stadt und lassen jeden Tag eine Vielzahl von Blicken auf sich ziehen. Abseits der bekanntesten Sehenswürdigkeiten bietet Berlin eine unendliche Vielfalt. Ein absoluter Geheimtipp unter Kennern ist die Bergmann-Straße, die jedes Shopping-Herz höher schlagen lässt. Verspielte Trödelläden, urige Möbelgeschäfte und diverse Vintage-Shops schmücken die Bergmann-Straße und ziehen täglich ein exklusives Publikum an. Ein wahres Paradies für alle, die auf der Suche nach ausgefallener Mode, alten Schallplatten oder individuellen Möbelstücken sind. Mieten Sie sich doch einen Trabi und erkunden Berlin auf eine neue und vor allem ausgefallene Art und Weise. Was gibt es besseres, als die Hauptstadt von hoch oben zu betrachten? Mit einem Blick vom bekannten Fernsehturm erhalten Sie einen spektakulären Blick auf die Skyline. 

Anbieter: Animod
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Berlin - Spannende Städtereise in das Szenenvie...
249,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Hotel Comenius in Berlin Friedrichshain - Kreuzberg Das komfortable Hotel Comenius befindet sich zentral gelegen im Berliner Trendviertel Friedrichshain mit direkter Verbindung zur Stadtmitte. Eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor Ort. Auch S- und U-Bahn erreichen Sie innerhalb kürzester Zeit bequem zu Fuß, sodass Sie problemlos die Stadt erkunden können. Die Nächte verbringen Sie einem komfortablen Doppelzimmer, mit eigenem Badezimmer inklusive Dusche und Föhn. Zur weiteren Ausstattung gehört eine inkludierte W-LAN Nutzung und Sat-TV. Ihr Auto parken Sie ganz bequem für nur 10€ pro Tag auf dem Parkplatz des Hotels (nach Verfügbarkeit). Mit einem Aufenthalt im Hotel Comenius erleben Sie das Berliner Flair hautnah und genießen die bunte Vielfalt des Szeneviertels Friedrichshain. Berlin - Entdecke die Hauptstadt Deutschlands an der Spree Ein Städtetrip in die Hauptstadt wird garantiert zu einem echten Erlebnis. Atemberaubende Gebäude und Bauwerke wie das Brandenburger Tor, der Fernsehturm und die Siegessäule zieren die geschichtsträchtige Stadt und lassen jeden Tag eine Vielzahl von Blicken auf sich ziehen. Abseits der bekanntesten Sehenswürdigkeiten bietet Berlin eine unendliche Vielfalt. Ein absoluter Geheimtipp unter Kennern ist die Bergmann-Straße, die jedes Shopping-Herz höher schlagen lässt. Verspielte Trödelläden, urige Möbelgeschäfte und diverse Vintage-Shops schmücken die Bergmann-Straße und ziehen täglich ein exklusives Publikum an. Ein wahres Paradies für alle, die auf der Suche nach ausgefallener Mode, alten Schallplatten oder individuellen Möbelstücken sind. Mieten Sie sich doch einen Trabi und erkunden Berlin auf eine neue und vor allem ausgefallene Art und Weise. Was gibt es besseres, als die Hauptstadt von hoch oben zu betrachten? Mit einem Blick vom bekannten Fernsehturm erhalten Sie einen spektakulären Blick auf die Skyline. 

Anbieter: Animod
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Berlin abseits der Pfade
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Berlin abseits der Pfade zeigt der (Wahl-)Berliner Mirko Moritz Kraetsch scheinbar gut bekannte Gegenden seiner Heimatstadt aus oft ungewöhnlichen und überraschenden Perspektiven und erkundet Orte abseits der prominenten Adressen, die unbedingt Aufmerksamkeit verdienen. Mit Sinn fürs Detail und die alltäglichen Aspekte der Stadt macht der Autor die unübersichtliche 3,5-Millionen-Metropole etwas zugänglicher. Sternstunden der Weltgeschichte treffen auf Anekdoten aus dem Berliner Leben, wegweisende Architektur auf haarsträubende Bausünden, und es kommen zahlreiche unterschiedliche Menschen zu Wort, die das heutige Berlin ausmachen.Frisch drauflos also! Stromern Sie im ersten Band von Berlin abseits der Pfade mit dem Autor durch die Kieze innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings. Machen Sie Rast unter Bäumen und am Wasser. Entdecken Sie in Cafés und Restaurants die oft unterschätzte kulinarische Vielfalt der Stadt. Schlagen Sie sich in bemerkenswerten Kneipen und Bars die Nächte um die Ohren.Genießen Sie mit allen Sinnen. Und Vorsicht! Berlin macht süchtig, Sie könnten schon bald mehr davon wollen ... Wie es die Spatzen so schön von den Dächern singen: "Du bist verrückt, mein Kind, du musst nach Berlin, wo die Verrückten sind, ja da musst du hin!"

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Berlin abseits der Pfade
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In Berlin abseits der Pfade zeigt der (Wahl-)Berliner Mirko Moritz Kraetsch scheinbar gut bekannte Gegenden seiner Heimatstadt aus oft ungewöhnlichen und überraschenden Perspektiven und erkundet Orte abseits der prominenten Adressen, die unbedingt Aufmerksamkeit verdienen. Mit Sinn fürs Detail und die alltäglichen Aspekte der Stadt macht der Autor die unübersichtliche 3,5-Millionen-Metropole etwas zugänglicher. Sternstunden der Weltgeschichte treffen auf Anekdoten aus dem Berliner Leben, wegweisende Architektur auf haarsträubende Bausünden, und es kommen zahlreiche unterschiedliche Menschen zu Wort, die das heutige Berlin ausmachen.Frisch drauflos also! Stromern Sie im ersten Band von Berlin abseits der Pfade mit dem Autor durch die Kieze innerhalb des Berliner S-Bahn-Rings. Machen Sie Rast unter Bäumen und am Wasser. Entdecken Sie in Cafés und Restaurants die oft unterschätzte kulinarische Vielfalt der Stadt. Schlagen Sie sich in bemerkenswerten Kneipen und Bars die Nächte um die Ohren.Genießen Sie mit allen Sinnen. Und Vorsicht! Berlin macht süchtig, Sie könnten schon bald mehr davon wollen ... Wie es die Spatzen so schön von den Dächern singen: "Du bist verrückt, mein Kind, du musst nach Berlin, wo die Verrückten sind, ja da musst du hin!"

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Juwelen der Bundesbahnzeit. Abenteuer Alltag
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wiesbadener Eisenbahnfreund Dieter Junker war Fotograf aus Leidenschaft. Seine wohlüberlegten Bildkompositionen lassen noch einmal eine Zeit aufleben, in der die wachsende Schar von Eisenbahnfreunden auf der Jagd nach den letzten Dampflokomotiven war. Junker - der auch diese Traktionsart mit brillianten Farbaufnahmen im Bild festhielt - war dies jedoch nicht genug! Auf seinen unzähligen Reisen durch Westdeutschland hat er die ganze Vielfalt des damaligen Schienenverkehrs einfangen können! In einer Zeit ohne Internet und nur wenigen bekannten Informationen über das Verkehrswesen abseits der Dampfrouten machte sich Junker auf den Weg, Neues zu entdecken. Die Vielfalt der damaligen Zeit umfasste ein breites Spektrum an Fahrzeugmaterial - von der letzten DB-Schmalspurdampflok bis zur gerade ausgelieferten Schnellfahr-Ellok 103 und vom Wismarer Schienenbus auf sandgebettetem Gleis im Wendland bis zu den ersten S-Bahn-Triebzügen der Baureihe 420 zur Münchner Olympiade 1972. Das aufmerksame Auge dieses Fotografen komponierte dabei auch gerne belebte Umgebungen ins Bild, wo immer es sich anbot - im beeindruckenden Zeitgeist eines Bahnalltags von Gestern. EK-Autor Wolfgang Löckel hat aus dem reichhaltigen Bilder-Nachlass eine repräsentative Auswahl getroffen und sie fachlich und unterhaltsam kommentiert. Eine Foto- Zeitreise mit Dieter Junker in die entlegensten Winkel der Bundesrepublik.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Juwelen der Bundesbahnzeit. Abenteuer Alltag
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Wiesbadener Eisenbahnfreund Dieter Junker war Fotograf aus Leidenschaft. Seine wohlüberlegten Bildkompositionen lassen noch einmal eine Zeit aufleben, in der die wachsende Schar von Eisenbahnfreunden auf der Jagd nach den letzten Dampflokomotiven war. Junker - der auch diese Traktionsart mit brillianten Farbaufnahmen im Bild festhielt - war dies jedoch nicht genug! Auf seinen unzähligen Reisen durch Westdeutschland hat er die ganze Vielfalt des damaligen Schienenverkehrs einfangen können! In einer Zeit ohne Internet und nur wenigen bekannten Informationen über das Verkehrswesen abseits der Dampfrouten machte sich Junker auf den Weg, Neues zu entdecken. Die Vielfalt der damaligen Zeit umfasste ein breites Spektrum an Fahrzeugmaterial - von der letzten DB-Schmalspurdampflok bis zur gerade ausgelieferten Schnellfahr-Ellok 103 und vom Wismarer Schienenbus auf sandgebettetem Gleis im Wendland bis zu den ersten S-Bahn-Triebzügen der Baureihe 420 zur Münchner Olympiade 1972. Das aufmerksame Auge dieses Fotografen komponierte dabei auch gerne belebte Umgebungen ins Bild, wo immer es sich anbot - im beeindruckenden Zeitgeist eines Bahnalltags von Gestern. EK-Autor Wolfgang Löckel hat aus dem reichhaltigen Bilder-Nachlass eine repräsentative Auswahl getroffen und sie fachlich und unterhaltsam kommentiert. Eine Foto- Zeitreise mit Dieter Junker in die entlegensten Winkel der Bundesrepublik.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Straßburg MM-City Reiseführer Michael Müller Ve...
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Mittelalter bis Moderne - tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Straßburgs. In unserem Straßburg-Reiseführer nehmen die Autoren Antje und Gunther Schwab Sie mit auf Entdeckungstour: 200 prall gefüllte Seiten mit 130 Farbfotos zeigen die ganze Pracht der Stadt. Sieben detailliert beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel. Ziele jenseits des Zentrums sowie drei Ausflüge in die Umgebung runden den Reiseführer "Straßburg" ab. Geheimtipps der Autoren weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes hin. Mit den 15 Karten inklusive Übersichtskarte plus herausnehmbarem Stadtplan im Maßstab 1:12.500 sowie Plan der S-Bahn sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Alles akribisch vor Ort recherchiert und für Sie getestet.Straßburg im Überblick: Das Straßburger Münster, Meisterwerk der Gotik. Pulsierendes Leben in pittoresken Gassen im Münsterviertel. Fachwerkidylle und einzigartiger Blick vom Barrage Vauban in "La Petite France". Plätze mit unterschiedlichem Flair ermöglichen kleine Alltagsfluchten im nördlichen Teil der Ill-Insel zwischen Kathedrale und Neustadt. Entlang des Quai des Bateliers führt ein aussichtsreicher Spaziergang, dahinter lockt das Szeneviertel Krutenau. Das wilhelminische Viertel, die Neustadt, mit kerzengeraden Alleen, riesigen Plätzen sowie repräsentativen Monumentalbauten und Villen ist UNESCO-Weltkulturerbe. Das Europaviertel beeindruckt mit repräsentativer Architektur. Abseits des Zentrums locken unter anderem ein Voodoo-Museum, futuristische Architektur am Bassin d'Austerlitz und der grenzüberschreitende Jardin des deux Rives. Ausflugsziele in der Umgebung Straßburgs sind Obernal, Mont-Ste-Odile und Saverne.Erlebnis Straßburg: Vom Straßburger Münster über Maison Kammerzell und Europaparlament zum Place de la République, Musée Alsacien und Weihnachtsmarkt Straßburgs:Unser Reiseführer "Straßburg" ist kundiger Begleiter, in der pittoresken Altstadt ebenso, wie im modernen Europaviertel. Entdecken Sie Straßburgs Sehenswürdigkeiten, aber auch Highlights abseits der Hotspots, etwa das Musée Tomi Ungerer oder die Haute École des Arts du Rhin. Das Wetter in Straßburg mal nicht so gut? Unser Straßburg-Reiseführer kennt 15 Museen, 76 Restaurants und 47 Shopping-Adressen. Mit den lieben Kleinen unterwegs? Bootsausflüge, Spielplätze, Schokoladenmuseum und mehr - einem gelungenen Familienurlaub steht dank der nützlichen Hinweise in unserem Reiseführer "Straßburg" nichts im Weg. Wenn Sie mit kleinem Budget unterwegs sind, hilft unser Straßburg-Reiseführer, die Stadt günstig bis gratis zu erleben.Unterkunft und Übernachtung: Ob Appartements, Jugendherberge, Camping oder Hotel - Straßburg bietet für jeden die passende Unterkunft. Dank doppelseitiger Übersichtskarte in unserem Straßburg-Reiseführer mit 31 zentral gelegenen Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie das passende Dach über dem Kopf.Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Straßburg Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.50 Seiten kompakt zusammengefasste Informationen im Straßburg-Reiseführer lassen keine Fragen offen - von Feiertagen, Festen und Veranstaltungen über Straßburger Küche, Kultur- und Nachtleben bis zu reisepraktischen Tipps zur Anreise und öffentlichen Verkehrsmitteln.Gut zu wissen: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Straßburg MM-City Reiseführer Michael Müller Ve...
13,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Mittelalter bis Moderne - tauchen Sie ein in die bewegte Geschichte Straßburgs. In unserem Straßburg-Reiseführer nehmen die Autoren Antje und Gunther Schwab Sie mit auf Entdeckungstour: 200 prall gefüllte Seiten mit 130 Farbfotos zeigen die ganze Pracht der Stadt. Sieben detailliert beschriebene Touren führen Sie in jeden Winkel. Ziele jenseits des Zentrums sowie drei Ausflüge in die Umgebung runden den Reiseführer "Straßburg" ab. Geheimtipps der Autoren weisen auf besonders Sehens- und Erlebenswertes hin. Mit den 15 Karten inklusive Übersichtskarte plus herausnehmbarem Stadtplan im Maßstab 1:12.500 sowie Plan der S-Bahn sind Sie so gut orientiert wie die Einheimischen. Zahlreiche Kurz-Essays vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Alles akribisch vor Ort recherchiert und für Sie getestet.Straßburg im Überblick: Das Straßburger Münster, Meisterwerk der Gotik. Pulsierendes Leben in pittoresken Gassen im Münsterviertel. Fachwerkidylle und einzigartiger Blick vom Barrage Vauban in "La Petite France". Plätze mit unterschiedlichem Flair ermöglichen kleine Alltagsfluchten im nördlichen Teil der Ill-Insel zwischen Kathedrale und Neustadt. Entlang des Quai des Bateliers führt ein aussichtsreicher Spaziergang, dahinter lockt das Szeneviertel Krutenau. Das wilhelminische Viertel, die Neustadt, mit kerzengeraden Alleen, riesigen Plätzen sowie repräsentativen Monumentalbauten und Villen ist UNESCO-Weltkulturerbe. Das Europaviertel beeindruckt mit repräsentativer Architektur. Abseits des Zentrums locken unter anderem ein Voodoo-Museum, futuristische Architektur am Bassin d'Austerlitz und der grenzüberschreitende Jardin des deux Rives. Ausflugsziele in der Umgebung Straßburgs sind Obernal, Mont-Ste-Odile und Saverne.Erlebnis Straßburg: Vom Straßburger Münster über Maison Kammerzell und Europaparlament zum Place de la République, Musée Alsacien und Weihnachtsmarkt Straßburgs:Unser Reiseführer "Straßburg" ist kundiger Begleiter, in der pittoresken Altstadt ebenso, wie im modernen Europaviertel. Entdecken Sie Straßburgs Sehenswürdigkeiten, aber auch Highlights abseits der Hotspots, etwa das Musée Tomi Ungerer oder die Haute École des Arts du Rhin. Das Wetter in Straßburg mal nicht so gut? Unser Straßburg-Reiseführer kennt 15 Museen, 76 Restaurants und 47 Shopping-Adressen. Mit den lieben Kleinen unterwegs? Bootsausflüge, Spielplätze, Schokoladenmuseum und mehr - einem gelungenen Familienurlaub steht dank der nützlichen Hinweise in unserem Reiseführer "Straßburg" nichts im Weg. Wenn Sie mit kleinem Budget unterwegs sind, hilft unser Straßburg-Reiseführer, die Stadt günstig bis gratis zu erleben.Unterkunft und Übernachtung: Ob Appartements, Jugendherberge, Camping oder Hotel - Straßburg bietet für jeden die passende Unterkunft. Dank doppelseitiger Übersichtskarte in unserem Straßburg-Reiseführer mit 31 zentral gelegenen Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie das passende Dach über dem Kopf.Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Straßburg Ihren Interessen gemäß zu erkunden. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.50 Seiten kompakt zusammengefasste Informationen im Straßburg-Reiseführer lassen keine Fragen offen - von Feiertagen, Festen und Veranstaltungen über Straßburger Küche, Kultur- und Nachtleben bis zu reisepraktischen Tipps zur Anreise und öffentlichen Verkehrsmitteln.Gut zu wissen: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot
Berlin MM-City Reiseführer Michael Müller Verlag
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer BerlinBerlin ist mehr als nur eine Reise wert - warum, erklären Michael Bussmann und Gabriele Tröger im Reiseführer "Berlin" in der fünften Auflage. Auf 336 Seiten mit 173 Farbfotos ist die lebendige Vielfalt der deutschen Hauptstadt ausgebreitet. Abgefahren und angesagt, vornehm oder verrückt: 13 akribisch recherchierte und detailliert beschriebene Touren zeigen die ganze Pracht der Spree-Metropole. Dank herausnehmbarem Stadtplan im Maßstab 1:17.500 und 23 Karten plus U- und S-Bahn-Plan finden Sie sich im pulsierenden Großstadtdschungel problemlos zurecht. Die Geheimtipps der Autoren führen in das andere Berlin abseits der bekannten Pfade. Dazu eine kompakte Übersicht der vor Ort recherchierten und für Sie ausprobierten Restaurants, Hotels und Museen der Stadt. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Eine kostenlose Web-App ergänzt den Reiseführer "Berlin" und unterstützt Sie auf geniale Weise bei der Erkundung der Stadt.Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin: Vom Potsdamer Platz ins Regierungsviertel, die Tempel der Künste auf der Museumsinsel, Alexanderplatz und Nikolaiviertel, die Spandauer Vorstadt und Checkpoint Charlie, Tiergarten, Kulturforum und Diplomatenviertel, City West, Schloss Charlottenburg und Umgebung, Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg, Schöneberg und Neukölln: Berlin ist Schauplatz deutscher und europäischer Geschichte sowie Spiegel von Vergangenheit und Moderne. Mit dem Reiseführer "Berlin" entdecken Sie alle Seiten der deutschen Hauptstadt.Was tun in Berlin? Langeweile kommt in Berlin sicher nicht auf. Vom "Kaufhaus des Westens" KaDeWe bis jwd - "janz weit draußen" - der Reiseführer "Berlin" hat für alle was, das Sie garantiert noch nicht gesehen haben. Sommers wie winters bietet die Stadt ein intensives Erlebnis. Und das Wetter Berlins kann so intensiv sein, wie die Stadt selbst: Traumhafte Sommer und weniger Regentage als Hawaii, dafür fordernde Winter. Berlin liegt nördlicher als das kanadische Calgary. Es locken sieben Ausflugsziele mit Seen, Stränden, Parks und Museen außerhalb der unmittelbaren City: Treptower Park, Köpenick, Friedrichshagen und Müggelsee, die Gärten der Welt in Marzahn, Spandau, Dahlem, Grunewald und Wannsee - nicht zu vergessen die Gedenkstätte Hohenschönhausen sowie das Stasi-Museum Lichtenberg. Elf Seiten samt doppelseitiger Karte mit Restaurant- und Café-Verzeichnis führen durch das brandenburgische Potsdam. Unterwegs mit Kind und Kegel? Sechs Seiten verraten, was man mit den kleinen Rackern am besten unternimmt. On Tour mit knappem Budget? Auch dazu hat der Reiseführer "Berlin" bewährte Tipps.Kultur, Konsum und Kulinarisches: 92 Shoppingadressen von hip bis High Class, 199 Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel und 106 Museen von abstrus bis Aha! Alles vor Ort für Sie ausgesucht, ausprobiert, detailliert beschrieben und kompakt zusammengefasst. Der Reiseführer "Berlin" ist bewährter Begleiter mit hilfreichen Hinweisen und einer Menge Geheimtipps.Übernachten in Berlin: Auf der Suche nach einem Hotel? Berlin hat eine Vielzahl an Unterkünften zu bieten. Eine doppelseitige Übersichtskarte nennt 47 zentral gelegene Unterkünfte für jeden Geschmack und Anspruch. Wir haben alle für Sie geprüft.Praktisch und interaktiv: Die kostenlose, interaktive Web-App für Smartphone, Tablet und Desktop zeigt alle Sehenswürdigkeiten und Tipps auf Onlinekarten. Die Such- und Filterfunktion hilft, Berlin ganz nach Ihren Interessen zu entdecken. Seitenverweise zum Buch vereinen das Beste beider Welten.Gut zu wissen: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.09.2020
Zum Angebot