Angebote zu "Barock" (5 Treffer)

reisenthel Einkaufstrolley carrycruiser barock ...
€ 129.95
Angebot
€ 105.89 *
ggf. zzgl. Versand

Der Einkaufstrolley - bringt große Einkäufe richtig in Fahrt Der Einkaufstrolley von reisenthel ist ein wahres Allround-Genie: Er hat genug Fassungsvermögen für einen Lebensmittel-Großeinkauf, aber trotzdem ist er gerade nur so hoch, dass man sich ihn auch bequem über die Schulter hängen kann - ideal im Gedränge von S-Bahn und Bus. Dabei kommt der Tragegurt zum Einsatz und der Teleskop-Griff verschwindet in seinem Gehäuse.Ein weiterer Pluspunkt für den carrycruiser ist, dass er schon während des Einkaufs an den Einkaufswagen montiert werden kann. So lassen sich Ihre Einkäufe schneller und einfacher verstauen - ohne lästiges Bücken.Durch sein pfiffiges Format lässt sich der Einkaufstrolley auch im Auto transportieren und ist allzeit bereit, sämtliche Transportaufgaben zu erleichtern. Hierbei darf es aufgrund der soliden Konstruktion auch ruhig mal über Bordsteinkanten gehen.BESONDERHEITEN- große, stoßdämpfende Räder- breiter, komfortabler Tragegurt- zweifach versenkbare Teleskopstange mit T-Griff- Abdecklatz mit Kordelzug in der Öffnung- Täschchen mit 2 Clip-Halterungen und 2 Chips für den Einkaufswagen- herausnehmbares Innenfutter, waschbar- optionales Zubehör: carrycruiser cover, Sicht- und Wetterschutz mit Gummizug und KlettverschlussPRODUKTDETAILSAbmessungen: ca. 42 x 33 x 45 cmAußenmaterial: reißfestes PolyestergewebeVolumen: ca. 40 LiterBelastbarkeit: max. 15 kgFarbe: lehm sand dunkelMuster: schwarzDekor: baroque taupe - barock taupeGewicht: ca. 3,6 kgArtikelnummer: RA-OE7027LIEFERUMFANG- 1 Carrycruiser Einkaufstrolley

Anbieter: anndora.de
Stand: Feb 7, 2019
Zum Angebot
reisenthel Einkaufstrolley carrycruiser barock ...
€ 129.95
Angebot
€ 105.89 *
ggf. zzgl. Versand

reisenthel Einkaufstrolley carrycruiser - jetzt als spezielle PROMO Aktion mit gratis ZugabeDer Einkaufstrolley von reisenthel ist ein wahres Allround-Genie: Er hat genug Fassungsvermögen für einen Lebensmittel-Großeinkauf, aber trotzdem ist er gerade nur so hoch, dass man sich ihn auch bequem über die Schulter hängen kann - ideal im Gedränge von S-Bahn und Bus. Dabei kommt der Tragegurt zum Einsatz und der Teleskop-Griff verschwindet in seinem Gehäuse.Ein weiterer Pluspunkt für den carrycruiser ist, dass er schon während des Einkaufs an den Einkaufswagen montiert werden kann. So lassen sich Ihre Einkäufe schneller und einfacher verstauen - ohne lästiges Bücken.Durch sein pfiffiges Format lässt sich der Einkaufstrolley auch im Auto transportieren und ist allzeit bereit, sämtliche Transportaufgaben zu erleichtern. Hierbei darf es aufgrund der soliden Konstruktion auch ruhig mal über Bordsteinkanten gehen.BESONDERHEITEN- große, stoßdämpfende Räder- breiter, komfortabler Tragegurt- zweifach versenkbare Teleskopstange mit T-Griff- Abdecklatz mit Kordelzug in der Öffnung- Täschchen mit 2 Clip-Halterungen und 2 Chips für den Einkaufswagen- herausnehmbares Innenfutter, waschbar- optionales Zubehör: carrycruiser cover, Sicht- und Wetterschutz mit Gummizug und KlettverschlussPRODUKTDETAILSAbmessungen: ca. 42 x 33 x 45 cmAußenmaterial: reißfestes PolyestergewebeVolumen: ca. 40 LiterBelastbarkeit: max. 15 kgFarbe: lehm sand dunkelMuster: schwarzDekor: baroque taupe - barock taupeGewicht: ca. 3,6 kgArtikelnummer: RA-OE7027PROMOLIEFERUMFANG- 1 Carrycruiser Einkaufstrolley + PROMO Zugabe

Anbieter: anndora.de
Stand: Feb 7, 2019
Zum Angebot
Luxuriöser Kurzurlaub bei Ludwigsburg mit Poolb...
€ 338.00
Angebot
€ 199.98 *
ggf. zzgl. Versand

4* Superior Ringhotel Adler Asperg – Luxuriöser Kurzurlaub im Schwabenland Das familiengeführte 4* Superior Hotel Adler Asperg befindet sich im Herzen des Schwabenlandes in der Nähe von Stuttgart und Ludwigsburg. Das First-Class Hotel überzeugt nicht nur mit seinem exzellenten Service, sondern auch mit 67 exklusiven Hotelzimmern und einem großzügigen; modernen Poolbereich mit Sauna und Liegeplätzen. Die Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie Minibar, Schreibtisch, Kabelfernsehen, Radio, W-LAN Zugang sowie ein elegantes Bad mit Dusche/WC, Haartrockner und Kosmetikspiegel. Ihr Tag beginnt mit einem köstlichen Frühstück am Genießer-Buffet. Heißgetränke jeglicher Art, frisch gepresste Säfte; eine Vielfalt von Brot und Brötchen; delikater Lachs, köstliche Wurst- und Käsespezialitäten; Eier und Obst der Saison sorgen für einen optimalen Start in den Tag. Für kulinarische Freuden am Abend sorgt das Hotelrestaurant Schwabenstube in einem 170 Jahr alten Fachwerkgebäude mit Sonnenterrasse. Hier genießen Sie Küche der Extraklasse: Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant verwöhnt seine Gäste mit vielfältigen Köstlichkeiten à la carte – von der schwäbischen Hausmannskost bis zur internationalen Küche (Vorreservierung erforderlich). Edle Weine und erfrischende Cocktails werden in der Brasserie Agulia serviert. In der Schubartstube auf dem Hohenasperg (ca. 5 min) werden im historischen und rustikalen Ambiente hervorragende, regionale Gerichte und heimische Weine serviert. Luxuriöser Kurzurlaub im Schwabenland – Willkommen in Asperg bei Ludwigsburg In der Region Stuttgart am Fuße des Berges Hohenasperg zwischen Neckar und Enz befindet sich das idyllische Örtchen Asperg. Das Landschaftsbild ist geprägt von dem Hohenasperg mit seiner charakteristischen Form mit breiten Plateaus und steilen Abhängen. Ebenfalls sehenswert ist die Festung Hohenasperg aus dem 16 Jahrhundert, die seit dem 18. Jahrhundert als Gefängnis diente und bis 1945 viele prominente politische Gefangene beherbergte. Auch ein Ausflug in die nahegelegenen Großstädte Ludwigsburg und Stuttgart lohnen sich. Sie können ihr Auto bequem auf dem Hotelparkplatz stehen lassen, denn durch die optimale S-Bahn Anbindung sind Sie in nur 12 Minuten in Ludwigsburg und in nur 30 Minuten in Stuttgart-Zentrum. Zu den top Sehenswürdigkeiten in Ludwigsburg gehören das prachtvolle Residenzschloss Ludwigsburg, das Blühende Barock, der historische Marktplatz, das Seeschloss Monrepos und das Schloss Favorite. In Stuttgart sollten Sie sich den Schlossplatz, den Fernsehturm, die Grabkapelle auf dem Württemberg; das berühmte Porsche- & Mercedes Museum sowie eine Shopping Tour auf der Königsstraße nicht entgehen lassen.

Anbieter: Animod.de
Stand: Jul 23, 2018
Zum Angebot
Luxuriöser Kurzurlaub bei Ludwigsburg mit Poolb...
€ 507.00
Angebot
€ 279.98 *
ggf. zzgl. Versand

4* Superior Ringhotel Adler Asperg – Luxuriöser Kurzurlaub im Schwabenland Das familiengeführte 4* Superior Hotel Adler Asperg befindet sich im Herzen des Schwabenlandes in der Nähe von Stuttgart und Ludwigsburg. Das First-Class Hotel überzeugt nicht nur mit seinem exzellenten Service, sondern auch mit 67 exklusiven Hotelzimmern und einem großzügigen; modernen Poolbereich mit Sauna und Liegeplätzen. Die Zimmer verfügen über Annehmlichkeiten wie Minibar, Schreibtisch, Kabelfernsehen, Radio, W-LAN Zugang sowie ein elegantes Bad mit Dusche/WC, Haartrockner und Kosmetikspiegel. Ihr Tag beginnt mit einem köstlichen Frühstück am Genießer-Buffet. Heißgetränke jeglicher Art, frisch gepresste Säfte; eine Vielfalt von Brot und Brötchen; delikater Lachs, köstliche Wurst- und Käsespezialitäten; Eier und Obst der Saison sorgen für einen optimalen Start in den Tag. Für kulinarische Freuden am Abend sorgt das Hotelrestaurant Schwabenstube in einem 170 Jahr alten Fachwerkgebäude mit Sonnenterrasse. Hier genießen Sie Küche der Extraklasse: Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant verwöhnt seine Gäste mit vielfältigen Köstlichkeiten à la carte – von der schwäbischen Hausmannskost bis zur internationalen Küche (Vorreservierung erforderlich). Edle Weine und erfrischende Cocktails werden in der Brasserie Agulia serviert. In der Schubartstube auf dem Hohenasperg (ca. 5 min) werden im historischen und rustikalen Ambiente hervorragende, regionale Gerichte und heimische Weine serviert. Luxuriöser Kurzurlaub im Schwabenland – Willkommen in Asperg bei Ludwigsburg In der Region Stuttgart am Fuße des Berges Hohenasperg zwischen Neckar und Enz befindet sich das idyllische Örtchen Asperg. Das Landschaftsbild ist geprägt von dem Hohenasperg mit seiner charakteristischen Form mit breiten Plateaus und steilen Abhängen. Ebenfalls sehenswert ist die Festung Hohenasperg aus dem 16 Jahrhundert, die seit dem 18. Jahrhundert als Gefängnis diente und bis 1945 viele prominente politische Gefangene beherbergte. Auch ein Ausflug in die nahegelegenen Großstädte Ludwigsburg und Stuttgart lohnen sich. Sie können ihr Auto bequem auf dem Hotelparkplatz stehen lassen, denn durch die optimale S-Bahn Anbindung sind Sie in nur 12 Minuten in Ludwigsburg und in nur 30 Minuten in Stuttgart-Zentrum. Zu den top Sehenswürdigkeiten in Ludwigsburg gehören das prachtvolle Residenzschloss Ludwigsburg, das Blühende Barock, der historische Marktplatz, das Seeschloss Monrepos und das Schloss Favorite. In Stuttgart sollten Sie sich den Schlossplatz, den Fernsehturm, die Grabkapelle auf dem Württemberg; das berühmte Porsche- & Mercedes Museum sowie eine Shopping Tour auf der Königsstraße nicht entgehen lassen.

Anbieter: Animod.de
Stand: Jul 23, 2018
Zum Angebot
Berlin ist zu groß für Berlin
€ 24.99 *
ggf. zzgl. Versand

Hanns Zischler über eine Stadt, die so rasend wuchs, so oft zerstört und wiederaufgebaut wurde wie keine andere. Von Havarien, Architekturgeheimnissen, von Spaziergängern wider Willen und von der Eroberung des Grunewalds durch eine Herde Wildschweine Seit gut vierzig Jahren bewegt sich Hanns Zischler fast ausschließlich zu Fuß, mit dem Fahrrad oder der S-Bahn durch Berlin. Kein Wunder, dass er einen ganz eigenen Blick auf die Stadt und ihre Geschichte entwickelt hat.Da ist vor allem eine Beobachtung: Zu der Stadt, die einst auf Sand und Sumpf gebaut wurde, gehört seit je eine gewisse Mischung aus Ausdehnungshunger, Größenwahn und Lust an der Selbstzerstörung.Oder wie anders soll man es bezeichnen, wenn den Plänen des Architekten Schinkel fast alle vorhandenen barocken Ensembles Unter den Linden zum Opfer fallen?Oder die Bürogemeinschaft Hitler/Speer und der Germania-Plan: Wäre der Krieg den beiden nicht zuvorgekommen, hätte in ihrem Auftrag die Abrissbirne fast genauso schlimm gewütet.Hanns Zischler entführt seine Leser in ein weniger bekanntes Berlin, wenn er seine Spaziergänge mit denen des Stadtgeografen Friedrich Leyden, der Dichterin Gertrud Kolmar und des Passfälschers Oskar Huth verschränkt und dank der Aufzeichnungen der drei Stadtwanderer ein untergegangenes Berlin aufspürt. Er macht den Geist und die Geschichte der Stadt spürbar, wenn er auf den Teufelsberg im Grunewald wandert, an dessen Erde man nur leicht graben muss, um auf Scherben, Zinkblech und Klinker zu stoßen - Reste von Berliner Mietshäusern. Wer weiß schon, dass im Inneren des Teufelsbergs ein noch viel größeres Geheimnis schlummert?

Anbieter: buecher.de
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot