Angebote zu "Doppelstockwagen" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Märklin 43574 H0 2er-Set Doppelstockwagen Züric...
124,99 € *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: Conrad Electronic
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Märklin 43574 H0 2er-Set Doppelstockwagen  Züri...
124,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

1 Doppelstock-Mittelwagen HVZ, 1./2. Klasse und 1 Doppelstock-Mittelwagen HVZ, 2. Klasse, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), im Einsatz für den Züricher S-Bahn-Verkehr. Aktueller Betriebszustand um 2019.Vorbereitet für stromführende Wagenverbindung entweder mit steckbaren Kurzkupplungsdeichseln 7319 oder trennbaren Kurzkupplungen 72020/72021. Vorbereitet zum Einbau der Innenbeleuchtung 73140. Länge über Puffer 26,8 cm.

Anbieter: voelkner
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Märklin 43574 H0 2er-Set Doppelstockwagen  Züri...
124,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Doppelstock-Mittelwagen HVZ, 1./2. Klasse und 1 Doppelstock-Mittelwagen HVZ, 2. Klasse, der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB), im Einsatz für den Züricher S-Bahn-Verkehr. Aktueller Betriebszustand um 2019.Vorbereitet für stromführende Wagenverbindung entweder mit steckbaren Kurzkupplungsdeichseln 7319 oder trennbaren Kurzkupplungen 72020/72021. Vorbereitet zum Einbau der Innenbeleuchtung 73140. Länge über Puffer 26,8 cm.

Anbieter: smdv.de
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Train Simulator: Hamburg S1 S-Bahn Route Add-On...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The S1 Line of the Hamburg S-Bahn is the city’s second largest, initially traversing the outskirts before diving into the heart and serving many locations including the nearby international airport. This historic line originated in the early 1900s, and still aids in the movement of people day in and day out. Take command of the ever-busy ‘Mass Transit Metro’ over the Hamburg S1 S-Bahn for Train Simulator!Life, for what would become known as the Hamburg S-Bahn, began in 1906 with the opening of Hamburg Hbf where steam hauled services would run between Blankenese and the city itself. Despite the railway tracks in this area were not exactly ‘new’, this is the first time that they had been used in ‘rapid-transit’ style operations; as such, the new usage came under the name of the Hamburg-Altona Urban and Suburban Railway.Extensions of the suburban service quickly followed, allowing connections with Hasselbrook and Ohlsdorf on the eastern face of Hamburg. It was also around this time when the decision was taken to electrify the line, by 1907, electric trains were utilising the, once current, overhead catenary throughout the city. It was at this point, when electricity was the source of motive power that the line fell into what could be categorised as an S-Bahn today. It would not be until 1924 that the Hamburg S-Bahn was so-named however, this occurred once the old Alster Valley Railway to Poppenbüttel was acquired and the route to Wedel was on-lease for suburban use.By the 1930s, it was decided that the Hamburg S-Bahn could benefit from re-electrification, this time however, using 1200 V third rail. Similar in most respects to the Berlin S-Bahn, the introduction of third rail would provide more versatile power needs as trains and services got faster. The under-side contact method was chosen as standard, and the line saw a whole 450 V increase of Berlin’s offering, to further improve acceleration and performance. By 1939, all overhead was abandoned and third rail dominated the line. It would not be until 1959 that the line to Wedel was acquired and electrified.In 1965, the Hamburg S-Bahn numbering scheme came into play and saw Wedel – Poppenbüttel, the second longest S-Bahn route, become known as the S1 Line. While the line has held a key importance throughout its life, be it steam powered, overhead-populated or otherwise, it was not until 2008 that the mere purpose of the line would change for the busier. An extension was built out of Ohlsforf station and headed westbound, only one station was on the new spur – Hamburg International Airport, the Airport Shuttle was born. Services would now split to serve Poppenbüttel and the Airport simultaneously, and naturally, a connection with the Airport has seen the S1 become even more vital to the growth of business and tourism within and surrounding Hamburg.The Hamburg S1 S-Bahn features the 45 km route from Wedel to Poppenbüttel and Hamburg Airport as an extension to the existing 64 km Hamburg Lübeck Railway (also included in this single route totaling more than 100km of German railway).The DB BR 474 Plus EMU is also included as key modern traction to the Hamburg S1 line; the traction included in Hamburg-Lübeck, DB BR 218, DB BR 145, DB BR 294 and associated rolling stock.Included Locomotives & Rolling StockDB BR 474 Plus in Deutsche Bahn Traffic Red LiveryDB BR 218 in Deutsche Bahn Traffic Red LiveryDB BR 145 in Deutsche Bahn Traffic Red LiveryDB BR 294 in Deutsche Bahn Traffic Red LiveryDB Doppelstockwagen in Deutsche Bahn Traffic Red LiveryIncluded ScenariosThe Hamburg S1 S-Bahn Route Add-on includes seven challenging career scenarios and three Railfan Mode scenarios:Career Scenarios:Touring the S1Hitting the HammaOktoberfest ContributionOvernight to AltonaHansa TimeJust in Time for ChristmasOut of Stockplus 3 Railfan Mode Scenarios.More scenarios are available on Steam Workshop online and in-game. Train Simulator’s Steam Workshop scenarios are free and easy to download, adding many more hours of gameplay. With scenarios being added daily, why don’t you check it out now!Click here for Steam Workshop scenarios.Key Features45 km (27 mile) Complete S1 route from Wedel to Poppenbüttel (via Hamburg Hbf) & Hamburg AirportIncludes the existing 64 km (40 mile) Hamburg-Lübeck Railway – making 108 km (67 miles) in totalFeatures the DB BR 474 Plus, DB BR 218, DB BR 145, DB BR 294 and associated rolling stockIncludes the bonus S11 loop (without scenery) for appropriate operation of AI trains7 career scenarios featuring the iconic BR 474 Plus3 Railfan Mode ScenariosQuick Drive compatibleDownload size: 218.3 mb

Anbieter: G2A
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Dostal Typenatlas DB-Wagen - Reisezug- und Güte...
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.07.2017, Einband: Paperback, Titelzusatz: Reisezug- und Güterwagen, Auflage: 1/2017, Autor: Dostal, Michael, Verlag: GeraMondVerlag, Co-Verlag: GeraMond Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Bahn // Doppelstockwagen // EC // Güterwagen // ICE // InterRegio // Liegewagen // Nachschlagewerk // Reisezugwagen // Schlafwagen // Wagen-Typen, Produktform: Kartoniert, Umfang: 160 S., Seiten: 160, Format: 1.2 x 23.7 x 16.8 cm, Gewicht: 434 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Bodensee, 1 DVD-Video
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstanz, Friedrichshafen und Lindau sind die größeren Orte an den deutschen Ufern des Bodensees. Konstanz hat bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts Eisenbahn-Anschluss und ist bis heute ein bedeutender Verkehrsknoten zur Schweiz mit Intercity-Anbindung. Über die Bodensee-Gürtelbahn erreichen wir Friedrichshafen. Berühmtester Bürger der Stadt ist Graf Zeppelin. Seine Luftschiffe sind um die Welt geflogen. An der Grenze zu Österreich liegt Lindau. Der Kopfbahnhof ist Endpunkt für Intercity-Verbindungen, die S-Bahn der ÖBB und für viele Regionalbahnlinien. In fast einer Stunde zeigen wir Ihnen den Betrieb in diesen großen Verkehrsknoten am Bodensee gestern und heute. Unter anderen IC-Züge mit der Baureihe 110, Seehas-Züge, 218 mit Doppelstockwagen, RegioShuttle-Triebwagen und Güterzüge. In historischen Szenen sehen Sie den damaligen Betrieb mit der Baureihe 03 oder mit der legendären S 3/6. Auch die Bodensee-Schifffahrt und ein Besuch im Zeppelin Museum fehlen nicht.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Verkehrsknoten Bodensee, 1 DVD-Video
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Konstanz, Friedrichshafen und Lindau sind die größeren Orte an den deutschen Ufern des Bodensees. Konstanz hat bereits seit der Mitte des 19. Jahrhunderts Eisenbahn-Anschluss und ist bis heute ein bedeutender Verkehrsknoten zur Schweiz mit Intercity-Anbindung. Über die Bodensee-Gürtelbahn erreichen wir Friedrichshafen. Berühmtester Bürger der Stadt ist Graf Zeppelin. Seine Luftschiffe sind um die Welt geflogen. An der Grenze zu Österreich liegt Lindau. Der Kopfbahnhof ist Endpunkt für Intercity-Verbindungen, die S-Bahn der ÖBB und für viele Regionalbahnlinien. In fast einer Stunde zeigen wir Ihnen den Betrieb in diesen großen Verkehrsknoten am Bodensee gestern und heute. Unter anderen IC-Züge mit der Baureihe 110, Seehas-Züge, 218 mit Doppelstockwagen, RegioShuttle-Triebwagen und Güterzüge. In historischen Szenen sehen Sie den damaligen Betrieb mit der Baureihe 03 oder mit der legendären S 3/6. Auch die Bodensee-Schifffahrt und ein Besuch im Zeppelin Museum fehlen nicht.

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Berlin-Wittenberg (Download für Windows)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 150 Jahre nach der Eröffnung präsentiert sich die „Anhalter Bahn“ als moderner Verkehrsträger, mit Fahrgeschwindigkeiten bis zu 200 km/h. Bei aller Modernität finden sich links und rechts der Gleise viele Spuren der Vergangenheit, Stellwerke, Bahnhofsgebäude, alte Betriebswerke. Dieses Flair haben wir versucht, im Add-on Berlin-Wittenberg einzufangen.Erleben Sie 118 km elektrifizierte Hauptbahn, die Strecke zum neuen Berliner Flughafen BBI, 12 km Berliner S-Bahn. Fahren Sie durch den Berliner Citytunnel, die südlichen Berliner Vororte, vorbei am Südgelände, dem Bahnhof Lichterfelde Ost, von dem einst die erste elektrische Straßenbahn der Welt verkehrte, durch das Nuthe-Urstromtal, über den Fläming bis an die Elbe, wo einst Luther seine 95 Thesen an die Wittenberger Kirchentüre nagelte.Entdecken Sie mit dem Add-on Städte und Landschaften, bezaubernde Nächte und einen großen Himmel über Berlin, Brandenburg und Sachsen/Anhalt auf einer der wichtigsten Bahnstrecken Deutschlands.Features: • 115 km zweigleisig elektrifizierte Hauptbahn von Berlin Hbf (Tief) nach Flughafen Berlin/Brandenburg (wo die große Bahn aus sattsam bekannten Gründen noch gar nicht hinfährt...) und Lutherstadt Wittenberg. • 12 km S-Bahnstrecke (Linie S25 von Teltow Stadt bis Potsdamer Platz) mit Stromschiene und der Spezifik bei der Signalisierung (mechanische Streckenanschläge, mehrstufige Heruntersignalisierung) • 30 detaillierte Bahnhöfe / Haltepunkte • 1 Bw (Wittenberg) mit umfangreichen Rangiermöglichkeiten, Dieseltankstelle, Kohlebansen und Wasserkran • 1 Güterbahnhof (Großbeeren) mit mehreren Anschlussgleisen für Rangierszenarien und Containerbeladung • detailgetreues Ks-Signalsystem vom Signalteam • PZB (500/1000/2000Hz-Magnete verlegt) von virtual Railroads • LZB optisch angedeutet • Hektometertafeln alle 200m, bei der S-Bahn alle 100m • Sightseeing in Berlin (Potsdamer Platz bis Stadtgrenze) • Kurvenüberhöhung in weiten Bereichen des Add-on • Eigenes Wettermodell • Detaillierte, sehr aufwändige Nachteffekte • Hoher Wiedererkennungswert Simulation / reale Landschaft • Rollmaterial Doppelstockwagen RE160 mit Matrixanzeige • 10 Szenarien

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot
Berlin-Wittenberg (Download für Windows)
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über 150 Jahre nach der Eröffnung präsentiert sich die „Anhalter Bahn“ als moderner Verkehrsträger, mit Fahrgeschwindigkeiten bis zu 200 km/h. Bei aller Modernität finden sich links und rechts der Gleise viele Spuren der Vergangenheit, Stellwerke, Bahnhofsgebäude, alte Betriebswerke. Dieses Flair haben wir versucht, im Add-on Berlin-Wittenberg einzufangen.Erleben Sie 118 km elektrifizierte Hauptbahn, die Strecke zum neuen Berliner Flughafen BBI, 12 km Berliner S-Bahn. Fahren Sie durch den Berliner Citytunnel, die südlichen Berliner Vororte, vorbei am Südgelände, dem Bahnhof Lichterfelde Ost, von dem einst die erste elektrische Straßenbahn der Welt verkehrte, durch das Nuthe-Urstromtal, über den Fläming bis an die Elbe, wo einst Luther seine 95 Thesen an die Wittenberger Kirchentüre nagelte.Entdecken Sie mit dem Add-on Städte und Landschaften, bezaubernde Nächte und einen großen Himmel über Berlin, Brandenburg und Sachsen/Anhalt auf einer der wichtigsten Bahnstrecken Deutschlands.Features: • 115 km zweigleisig elektrifizierte Hauptbahn von Berlin Hbf (Tief) nach Flughafen Berlin/Brandenburg (wo die große Bahn aus sattsam bekannten Gründen noch gar nicht hinfährt...) und Lutherstadt Wittenberg. • 12 km S-Bahnstrecke (Linie S25 von Teltow Stadt bis Potsdamer Platz) mit Stromschiene und der Spezifik bei der Signalisierung (mechanische Streckenanschläge, mehrstufige Heruntersignalisierung) • 30 detaillierte Bahnhöfe / Haltepunkte • 1 Bw (Wittenberg) mit umfangreichen Rangiermöglichkeiten, Dieseltankstelle, Kohlebansen und Wasserkran • 1 Güterbahnhof (Großbeeren) mit mehreren Anschlussgleisen für Rangierszenarien und Containerbeladung • detailgetreues Ks-Signalsystem vom Signalteam • PZB (500/1000/2000Hz-Magnete verlegt) von virtual Railroads • LZB optisch angedeutet • Hektometertafeln alle 200m, bei der S-Bahn alle 100m • Sightseeing in Berlin (Potsdamer Platz bis Stadtgrenze) • Kurvenüberhöhung in weiten Bereichen des Add-on • Eigenes Wettermodell • Detaillierte, sehr aufwändige Nachteffekte • Hoher Wiedererkennungswert Simulation / reale Landschaft • Rollmaterial Doppelstockwagen RE160 mit Matrixanzeige • 10 Szenarien

Anbieter: buecher
Stand: 02.06.2020
Zum Angebot