Angebote zu "Fälle" (30 Treffer)

Auf Streife - S-Bahn-Surfen
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Passantin beobachtet, wie drei Jugendliche auf S-Bahn-Gleisen herumlaufen. Außerdem: Aus dem Nachbarshaus tönen laute Schreie. Ein besorgter Anwohner vermutet einen Fall von häuslicher Gewalt und alarmiert die Polizei. Und: Eine Zehnjährige wird mit einer Fernbedienung am Kopf getroffen. Angeblich hat eine 64-Jährige absichtlich zum Wurf ausgeholt. Und: Eine Mutter stellt ihren Kinderwagen vor einer Bäckerei ab, um ihren Einkauf zu erledigen. Als sie zurückkehrt, ist das Baby verschwunden.

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Für alle Fälle Stefanie - Aus der Traum
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ballerina Petra Behrend wurde in einer S-Bahn von drei betrunkenen Jugendlichen angegriffen und dabei schwer verletzt: Ein Nerv wurde irreparabel durchtrennt - das Mädchen wird nie wieder tanzen können. Die Ärzte wollen die Funktionsfähigkeit der Beine wieder herstellen, dadurch könnte Petra Behrend zumindest wieder laufen ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Für alle Fälle Stefanie - Mein eiskaltes Herz
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerd Leidner verwirrt die Passagiere auf einem S-Bahnhof: Er trägt einen Mundschutz und bricht zusammen, während eine S-Bahn einfährt. Als er im Krankenhaus aufwacht, ist er entsetzt darüber, dass man ihm seinen Mundschutz abgenommen hat ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Blutbahn / Kommissar Palzkis sechster Fall
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Fastnachtszeit. Im Hbf Schifferstadt wird in einer S-Bahn ein Toter mit einem Dreizack in der Brust gefunden. Das Opfer Willibald Teufelsreute arbeitete in einer S-Bahn-Werkstatt in Ludwigshafen. Kommissar Reiner Palzki erfährt dort, dass mehrere Personen ein Tatmotiv gehabt hätten, da Teufelsreute äußerst streitsüchtig war. Doch dann wird in Mannheim eine weitere Leiche gefunden, ermordet auf die gleiche Weise, wieder in einer S-Bahn. Die tote Frau trägt den Mädchennamen Teufelsreute, jedoch scheint es zunächst keinerlei Verbindungen zu dem ersten Opfer zu geben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Kennedy-Syndrom / Tom Sydows vierter Fall
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin, im August 1961. In einer S-Bahn Richtung Wannsee wird ein erschossener Mann entdeckt, allem Anschein nach ein Amerikaner. Kurz darauf wird ein weiterer Toter gefunden, diesmal auf einem Schrottplatz in der Nähe des Flughafens Tempelhof. Schnell wird Hauptkommissar Tom Sydow klar, dass es zwischen den beiden Fällen einen Zusammenhang gibt. Doch damit nicht genug: Sydow kommt einem unglaublichen Komplott auf die Spur, dessen Fäden bis ins Hauptquartier der CIA zu reichen scheinen. Offenbar ist es jemandem gelungen, das bestgehütete Geheimnis der DDR zu lüften: die Pläne zum Bau der Berliner Mauer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Zwillingsspiel: Kommissar Selig 1, Hörbuch, Dig...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Berlin wird von einem Terroranschlag erschüttert: Eine Explosion auf dem S-Bahnhof Savignyplatz zerfetzt sieben Menschen, darunter die Tochter eines prominenten Regierungsberaters. Kommissar Paul Selig wird mit den Ermittlungen beauftragt, zu seinem großen Erstaunen, denn eigentlich ist er alles andere als ein Erfolgsmensch: melancholisch, zögerlich, introvertiert. Daran ist seine Zwillingsschwester Lisa nicht ganz unschuldig, die von Kindesbeinen an kaum eine Gelegenheit ausgelassen hat, ihren Bruder zum Verlierer zu stempeln. Bei seinen Ermittlungen stößt Selig auf zahlreiche Ungereimtheiten. Sollte er den Fall etwa bekommen haben, weil man ihm die Aufklärung nicht zutraut? Aber wer könnte ein Interesse daran haben, die Wahrheit unter Verschluss zu halten? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: David Nathan. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lueb/000572/bk_lueb_000572_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Endlich Berliner!
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Endlich Berliner! Mit diesem Begeisterungsruf entrinnt so mancher der deutschen Provinz und zieht nach Berlin, in die Hauptstadt. Endlich Kreuzberg, endlich die Museumsinsel, endlich Clubs und Theater. Es gibt zahllose Gründe, endlich Berliner zu werden. Eigentlich kaum zu glauben, daß einem hier auch der Himmel auf den Kopf fallen kann. Touristenfallen am Hackeschen Markt, verdreckte S-Bahnen, und der Monat November scheint kälter, feuchter und dunkler als irgendwo sonst auf der Welt. Also doch lieber raus aus Berlin? Auf jeden Fall! Aber nur für drei Wochen im Jahr. Und niemals im Mai und schon gar nicht im Sommer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Wie ein Tier
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Als habe Berlin unter Hitlerdiktatur und Krieg nicht schon genug zu leiden, wird die Stadt im Jahr 1940 durch einen Serienmörder zusätzlich in Angst und Schrecken versetzt. Kaltblütig vergewaltigt und ermordet der Unbekannte entlang der S-Bahn-Strecke nach Erkner mehrere Frauen. Horst Bosetzky schildert den authentischen Fall des Paul Ogorzow, der als Berliner S-Bahn-Mörder in die Annalen eingegangen ist. Da seine Taten die Moral der Bevölkerung untergruben, fahndete die Polizei unter Druck des NS-Regimes fieberhaft nach dem Mörder. Doch der unberechenbare Triebtäter, Mitarbeiter der Eisenbahn und nach außen hin ein biederer Bürger, konnte über ein Jahr lang sein Unwesen treiben, bevor er verhaftet wurde. Wie ein Tier gehört zu einer Reihe dokumentarischer Spannungsromane, die den schriftstellerischen Höhepunkt des Berliner Erfolgsautors Horst Bosetzky markieren. In diesen Doku-Krimis verwebt der bekannte Kriminalschriftsteller gekonnt Fakten und Fiktion zu einer packenden Romanhandlung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Mauerblümchen
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

November 1989. Zwei Wochen nach der Maueröffnung betritt Molly, Typ Mauerblümchen, die S-Bahn in Richtung Ostberlin auf dem Weg zum Geburtshaus ihrer Mutter. Auf der Strecke zwischen S-Charlottenburg und U-Schönhauser Allee begegnet die Deutschamerikanerin dem Ostberliner Schauspielstudenten Mick. Und beide erkennen, dass noch viele unsichtbare Mauern fallen müssen - auch in ihnen selbst. ´´Mauerblümchen´´ ist die Geschichte einer Liebe auf den ersten Blick und einer Reise in ein unbekanntes Land, auf der zwei junge Menschen sich selbst, die Magie der Liebe und die Rätsel der deutsch-deutschen Entfremdung entdecken.

Anbieter: buecher.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot