Angebote zu "Hannover" (7 Treffer)

Leonardo Hotel Hannover Airport
€ 50.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Hotel der gehobenen Mittelklasse liegt nur ca. 200 m vom Flughafen entfernt und verfügt über optimale Autobahnverbindungen. Mit der S-Bahn erreichen Sie das Stadtzentrum nach ca. 15 Minuten und den Ausstellungsbereich von Hannover nach ca. 20 Minuten.

Anbieter: JAHN Reisen & ITS...
Stand: Mar 9, 2019
Zum Angebot
Hannover - Nördliches Weserbergland und Südheide
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Die Region Hannover ist ein riesiges Einzugsgebiet mit gut 100 km Durchmesser, die politisch eine Einheit bildet. In ihr sind die ehemaligen Landkreise Hannover, Springe, Neustadt am Rübenberge und Burgdorf zusammengefasst. Im Süden grenzt sie an das Weser- Leine-Bergland, im Norden an die Heide.- Im Buch vorgestellt werden auch zahlreiche Wanderungen außerhalb Hannovers und seiner unmittelbaren Umgebung, z. B. im südlichen Teil der Lüneburger Heide und in den Leine- und Weserbergen.- Die Besonderheit des Gebiets hat ihren Ursprung in der Eiszeit und den Millionen Jahren davor. Einstmals war alles Meer, später ein riesiger Eispanzer, der gerade bis Hannover reichte. So sind viele Hügel im Norden sandige Moränen, die Berge im Süden Uraltgestein.- Alle Touren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Dank der Weltausstellung EXPO 2000 gibt es ein exzellentes Verkehrssystem aus U-Bahnen, Bussen, S-Bahnen und Regionalbahnen.Kurzinfo zum Produkt:-Das sportliche Highlight: Viele Touren sind so angelegt, dass Konditionsstarke zwei Strecken miteinander verbinden können. Ein Beispiel ist die Wanderung von Schneverdingen nach Oberhaverbeck und als Fortsetzung die Wanderung über den Wilseder Berg nach Niederhaverbeck.- Das Familien-Highlight: Das Steinhuder Meer, das verkehrstechnisch noch zur Region Hannover gehört. Sowohl Mardorf als auch Steinhude sind schöne Ziele für Familien.-Das Genuss-Highlight: Ein typisch niedersächsisches Herbstgericht ist „Grünkohl mit Brägenwurst´´. Im Sommer ist es ein Erlebnis, auf der Terrasse der Paschenburg zu speisen und dabei den Blick auf das Wesertal zu genießen.- Die persönlichen Highlights: Die Wanderung auf den Wilseder Berg – gleichgültig, von wo aus man startet. Schön ist auch die Wanderung in die alte Bierbrauerstadt Einbeck.- Das Kultur-Highlight: Die gotische Marktkirche in Hannover und die Museen rund um das Neue Rathaus und am Maschsee sind Kultur vom Feinsten!Die KOMPASS Wanderführer enthalten eine praktische Tourenübersicht mit exakten Wegbeschreibungen und Höhenprofil. Die beigelegte Tourenkarte im Maßstab 1:100.000 erleichtert die Planung Ihrer Tour.Die KOMPASS Wanderführer bieten neben spannenden Destinationen und tollen Wandertourenauch viele praktische Tipps und Zusatzinformationen wie z. Bsp. Sehenswürdigkeiten oder Einkehrmöglichkeiten.Alle Touren sind von den jeweiligen Autoren selbst erwandert und enthalten detaillierte Angaben zu Schwierigkeitsgrad, Höhenmetern und Gehzeit.Klaus Harnachist freier Journalist und geprüfter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes. Er arbeitete langein der Sportberichterstattung im In- und Ausland und durchstreift regelmäßig an den WochenendenWald und Flur. Zu seinen Lieblingsbeschäftigungen gehören weite Fernwanderungen, die er, allein aufsich gestellt, mit Rucksack, Kompass und Karte oft wochenlang ausdehnt. Klaus Harnach ist auch Autor der KOMPASS-Titel „Rheinsteig´´ sowie – zusammen mit Falco Harnach – des Jakobswegführers „Deutschland-Süd 1: Fulda – Einsiedeln´´.CN

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Hannover - Nördliches Weserbergland und Südheide
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Destination: - Die Region Hannover ist ein riesiges Einzugsgebiet mit gut 100 km Durchmesser, die politisch eine Einheit bildet. In ihr sind die ehemaligen Landkreise Hannover, Springe, Neustadt am Rübenberge und Burgdorf zusammengefasst. Im Süden grenzt sie an das Weser- Leine-Bergland, im Norden an die Heide. - Im Buch vorgestellt werden auch zahlreiche Wanderungen außerhalb Hannovers und seiner unmittelbaren Umgebung, z. B. im südlichen Teil der Lüneburger Heide und in den Leine- und Weserbergen. - Die Besonderheit des Gebiets hat ihren Ursprung in der Eiszeit und den Millionen Jahren davor. Einstmals war alles Meer, später ein riesiger Eispanzer, der gerade bis Hannover reichte. So sind viele Hügel im Norden sandige Moränen, die Berge im Süden Uraltgestein. - Alle Touren sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Dank der Weltausstellung EXPO 2000 gibt es ein exzellentes Verkehrssystem aus U-Bahnen, Bussen, S-Bahnen und Regionalbahnen. Kurzinfo zum Produkt:-Das sportliche Highlight: Viele Touren sind so angelegt, dass Konditionsstarke zwei Strecken miteinander verbinden können. Ein Beispiel ist die Wanderung von Schneverdingen nach Oberhaverbeck und als Fortsetzung die Wanderung über den Wilseder Berg nach Niederhaverbeck. - Das Familien-Highlight: Das Steinhuder Meer, das verkehrstechnisch noch zur Region Hannover gehört. Sowohl Mardorf als auch Steinhude sind schöne Ziele für Familien. -Das Genuss-Highlight: Ein typisch niedersächsisches Herbstgericht ist ´´Grünkohl mit Brägenwurst´´. Im Sommer ist es ein Erlebnis, auf der Terrasse der Paschenburg zu speisen und dabei den Blick auf das Wesertal zu genießen. - Die persönlichen Highlights: Die Wanderung auf den Wilseder Berg - gleichgültig, von wo aus man startet. Schön ist auch die Wanderung in die alte Bierbrauerstadt Einbeck. - Das Kultur-Highlight: Die gotische Marktkirche in Hannover und die Museen rund um das Neue Rathaus und am Maschsee sind Kultur vom Feinsten!

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Entdecken Sie Hannover - Inkl. Sauna & kostenfr...
€ 186.00
Angebot
€ 119.98 *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im GHOTEL hotel & living in Hannover Mitten in Hannover-Kleefeld, umgeben von einer großzügigen Gartenanlage, befindet sich das komfortable GHOTEL hotel & living Hannover. In unmittelbarer Umgebung liegen Stadion, Eisstadion und Zoo. Die Anbindung an die Innenstadt ist durch Bus, Straßenbahn und S-Bahn gewährleistet. Das moderne 3-Sterne-Hotel verfügt über 329 Zimmer mit Blick ins Grüne und kostenloser WLAN Verbindung, eine hoteleigene Sauna und einen hoteleigenen Park. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit; im Hotel ein Fahrrad zu leihen und den nahe gelegenen Stadtwald Eilenriede zu erkunden. GHOTEL restaurant & bar Hannover : Das GHOTEL restaurant & bar bietet Ihnen am Mittag und am Abend verschiedene nationale und internationale Gerichte an. Auf der Karte stehen bspw. herzhafte Pastagerichte, knackige Salate, deftige Suppen und saftige Steaks. Ein guter Tropfen Wein, ein frisch gezapftes Bier sowie zahlreiche andere alkoholische und nicht-alkoholische Getränke runden Ihren Restaurantbesuch ab. Hannover hat etwas zu bieten! Die Königlichen Gärten Herrenhausen, kulturelle Sehenswürdigkeiten und einmalige Events machen Hannover zu einem touristischen Juwel. Einen ersten Überblick über die Sehenswürdigkeiten verschaffen Sie sich am Besten von der Aussichtsplattform des Hannoverschen Rathauses. Das architektonische Glanzstück der Altstadt ist zweifellos das Alte Rathaus. Übrigens: Hannover war im Jahr 2000 Schauplatz der ersten Weltausstellung Deutschlands. Sie shoppen gerne? Wer aus dem Hauptbahnhof auf den Ernst-August-Platz tritt, ist mittendrin in der City. Hier finden Sie alles, was das Herz begehrt - vom großen Einkaufshaus bis hin zum kleinen Designerladen. Naturliebhaber sollten einen Ausflug in den Tiergarten, in den Zoo und zum herrlichen Maschsee mit seinem mediterranen Flair einplanen.

Anbieter: Animod.de
Stand: Mar 13, 2019
Zum Angebot
Eisenbahn Video-Kurier. Tl.123, 1 DVD
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Schwerpunktthema dieser Ausgabe 150 Jahre Straßenbahn in Berlin Weitere Themen Aktuelles Thema 60 Jahre Harzer Neubauloks Neue Triebwagen Erinnerungen: Mit der E 69 von Murnau nach Oberammergau BahnNews Rückblick Bw Ehrang Bonus: Eisenbahn Video-Kurier 51 aus dem Jahr 2001: Die neue S-Bahn in Hannover - Mit 86 457 von Freudenstadt nach Schiltach - Die ICE T der Baureihen 411 und 415 auf Saale- und Frankenwaldbahn - Besuch bei der Mindener Museumseisenbahn mit den Loks T 11 und T 13 - Die Baureihe 01.10 im Plandienst

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Die DB in den 80er Jahren, DVD
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

In den achtziger Jahren ist die Deutsche Bundesbahn von Modernisierungen getrieben. Die Dampflok ist nun schon seit 1977 ´´im Ruhestand´´ und es gilt ein striktes Dampfverbot. Jetzt sollen auch die Altbau-Elloks abgelöst werden, ersetzt u.a. durch die Baureihe 111, die noch bis 1984 gebaut wird. Für den hochwertigen Dienst entsteht die erste Drehstrom-Serien-Ellok, die Baureihe 120. Ganz nebenbei lernt der erste ICE das Laufen. Auch das InterRegio-Netz und die S-Bahn Rhein-Ruhr werden aus der Taufe gehoben. Das Großprojekt Neubaustrecke Hannover - Würzburg nimmt langsam Formen an. In der Mitte des spannenden Jahrzehnts, im Jahr 1985, wird zudem die Eisenbahn in Deutschland 150 Jahre alt, was in mehreren Großveranstaltungen ausgiebig gefeiert wird. In unzähligen Filmszenen zeigen wir Ihnen das letzte Jahrzehnt der damals bunten Bundesbahn.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Train Simulator - Starter Pack 2
€ 11.49 *
ggf. zzgl. Versand

Die Kerntechnologie des Train Simulator 2015 ist in diesem Paket enthalten und demnach wird der Train Simulator 2015 nicht zur Aktivierung dieses Packs benötigt. Die deutsche Strecke von Hamburg nach Hannover ist eine der wichtigsten Bahnstrecken in Niedersachsen und verläuft von der Landeshauptstadt Hannover nach Hamburg, der zweitgrößten Stadt Deutschlands. Sie können nun die Kontrolle über Ihren eigenen Hochgeschwindigkeits-Personenzug auf dieser Hauptverkehrsstrecke im Train Simulator übernehmen. Der Hauptteil der Strecke von Celle nach Harburg wurde am 1. Mai 1847 eröffnet. Neunzehn Jahre später wurde die Linie bis nach Hamburg erweitert und 1906 wurde der Hannoveraner Bahnhof eröffnet, der heute als Hamburg Hauptbahnhof bekannt ist. In den frühen 1970er Jahren fanden zahlreiche Testläufe auf der Eisenbahnstrecke statt, um diese auf die Anforderungen der alltäglichen 200km/h - schnellen Zugfahrten zu testen. Die Testläufe waren erfolgreich und etwas später, in dem gleichen Jahrzehnt, wurde ein 78km (48 Meilen) langer Streckenabschnitt von Langenhagen nach Uelzen neu verlegt, um einen längeren Hochgeschwindigkeitsbereich zu erzeugen. Der Rest der Strecke wurde bis zum Ende der 1980er Jahre aktualisiert. Die 153km (95 Meilen) lange Strecke bewirtschaftet heutzutage eine Reihe von Hochgeschwindigkeits- und S-Bahn Zügen sowie regionale und internationale Güterzüge. Von diesem wichtigen Verkehrsknotenpunkt verläuft die Strecke nach Süden durch Harburg, Lüneburg, Uelzen und Celle. Zu den Sehenswürdigkeiten entlang dieser Strecke zählen das Metronom Bahnbetriebswerk bei Uelzen, eines der wichtigsten Betriebswerke des Unternehmens für die S-Bahnen, der Hamburger Hafen und die U-Bahnstation Hannover Flughafen. Südlich von Hamburg liegt außerdem der Rangierbahnhof Maschen, Europas größter und der zweitgrößte Güterbahnhof der Welt. Mit einer Länge von ca. 7km, einer Streckenlänge von 300km und einer Fläche von 280 Hektar handhabt Maschen bis zu 11.000 Güterwagen pro Tag. Die Linie ist wahrscheinlich für seine rekordverdächtige Leistung bekannt - Am 13. August 1980 gelang es der Lokomotive mit der Nummerierung 120 002 zwischen Celle und Uelzen einen neuen Geschwindigkeits-Weltrekord von 231 km/h für Drehstrom-Lokomotiven aufzustellen. Die Strecke Hamburg-Hannover für Train Simulator ist eine genaue Darstellung der wichtigsten norddeutschen Eisenbahnstrecke, die durch spektakuläre Landschaften sowie einzigartige Bahnhöfe und wichtige Güterbahnhöfe verläuft. Genießen Sie diese beeindruckende Strecke und die mitgelieferten Lokomotiven: DB ICE 2, DB BR101 und DBAG BR294.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot