Angebote zu "Tage" (79 Treffer)

Berliner S-Bahn-Wagen in der Fremde
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Standen der Berliner S-Bahn Anfang der 1940er Jahre 2118 S-Bahnwagen für den Betrieb auf der Stadt- und Ringbahn sowie auf den Vorortstrecken zur Verfügung, so waren es Ende 1945 nach dem verlorenen Zweiten Weltkrieg nur noch 534 betriebsfähige Wagen. 559 Trieb- und 555 Beiwagen waren nicht betriebsfähig abgestellt, 217 irreparable Wagen bereits bis Mai 1945 verschrottet. 253 Wagen mussten als Kriegsverlust verbucht werden, darunter 9 Viertelzüge auf österreichischem Staatsgebiet und ein Viertelzug, der auf seinem Rückweg aus einer niederländischen Waggonfabrik auf dem Gebiet der RBD Köln gestrandet war. Er wurde zusammen mit sechs weiteren Wagen, darunter ein Viertelzug der ehemaligen Werkbahn der Heeresversuchsanstalt in Peenemünde und vier von Wegmann auf Grund der veränderten politischen Situation nicht mehr nach Berlin ausgelieferten Beiwagen der BR 167, nach einem Umbau auf der mit Gleichstrom betriebenen Isartalbahn eingesetzt. Nach einem erneuten Umbau für den Wechselstrom-Betrieb schieden die zuletzt von Koblenz aus eingesetzten Viertelzüge 1977/78 aus dem Betriebsdienst aus. Einen erheblichen Aderlass hatte die Berliner S-Bahn im April 1946 zu verkraften. Innerhalb weniger Tage musste die RBD Berlin auf Befehl der SMAD 200 betriebsfähige S-Bahn-Wagen nebst Ersatzteilen als Reparationsleistung zum Abtransport in die Sowjetunion bereitstellen. Die Wagen wurden nach wagenbaulicher und elektrischer Anpassung im Moskauer, Kiewer und Tallinner Vorortverkehr eingesetzt. 100 S-Bahn-Wagen aus dem betriebsfähigen Schadwagenpark musste die RBD Berlin bereits im Oktober 1945 befehlsgemäß stellen, um ´´Umsiedler´´ aus einem Sammellager in Küstrin (Kostrzyn) auf das Gebiet der sowjetischen Besatzungszone zu transportieren. Nach ihrem letzten derartigen Einsatz verblieben mindestens 29 Viertelzüge auf polnischem Staatsgebiet und wurden auf der Stadtschnellbahn Danzig-Zoppot-Gdingen (Gdansk-Sopot-Gdynia) eingesetzt. 25 Jahre versahen sie dort ihren Dienst im Verkehr nach Neufahrwasser (Nowy Port) und Neustadt in Westpreußen (Wejherowo), ehe sie Ende 1976 abgestellt und durch Triebzüge der PKP-Baureihen EN 57 und EW 58 abgelöst wurden. Den Einsatz der ´´Berliner´´ in der Fremde in Wort und Bild erlebbar zu machen, darin besteht die Aufgabe des Buches.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fahrkarten der Berliner Stadt-, Ring- und Voror...
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als der Personenverkehr auf der ´´Neuen Verbindungsbahn´´ in zwei Etappen 1872 und 1877 eröffnet wurde, war der Fahrgastzuspruch noch gering. Selbst im Jahr 1881 sah der Fahrplan für die ´´Ringbahn´´, wie sie inzwischen hieß, nur etwa zehn Züge pro Tag vor. Nach der Eröffnung der Stadtbahn am 7. Februar 1882 stiegen die Fahrgastzahlen stark an. Ende der 1880er-Jahre hatte der Personenverkehr im Großraum Berlin ein solches Ausmaß erreicht, dass am 1. Oktober 1891 - also vor 125 Jahren - der Berliner Stadt-, Ring- und Vororttarif, Vorläufer des späteren Berliner S-Bahn-Tarifs, eingeführt wurde. Heute bildet die Ringbahn die Grenze des Bereichs A im Tarif Berlin ABC des Verkehrsverbunds Berlin-Brandenburg. Dieser Tarif hat eine Ausdehnung, die dem Stadt-, Ring- und Vororttarif von 1891 sehr ähnlich ist; ein Beweis für die planerische Weitsicht der damaligen Verantwortlichen. Das ist der Rahmen für dieses Buch, das sich mit einem kaum beachteten Teil des Bahnverkehrs befasst. Beginnend mit Fahrkarten, die noch aus der Zeit der Preußischen Talerwährung stammen, findet der Leser hier alles über die Entwicklung der S-Bahn-Billetts bis hin zur Einführung des größten deutschen Verkehrsverbunds VBB und den aktuellen Tickets. Dies alles wird mit mehr als 1000 Abbildungen von Fahrkarten und anderen Dokumenten vorgestellt. Nicht zu kurz kommen alle wichtigen Daten zur Entwicklung des Tarifs der heutigen Berliner S-Bahn. Autor Manuel Jacob ist S-Bahn-Historiker und beobachtet den Berliner Nahverkehr seit mehr als 50 Jahren. Er hat bereits zahlreiche Bücher und Fachartikel, auch über Fahrkarten und Tarife veröffentlicht. Hier legt er das Ergebnis langjähriger Forschungsarbeit vor. Dabei kamen ihm wieder sein profundes Wissen über die Berliner S-Bahn und sein Zugang zu mehreren großen Sammlungen und Originaldokumenten zugute.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fit & Relaxed on Tour!: Fitness auf engstem Rau...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir alle kennen das: Stress im Alltag, wenig Freizeit, und dann auch noch der Weg zur Arbeit und zurück. Du hast nicht jeden Tag Lust oder Zeit, dir Ausgleich in einem Fitnessstudio zu verschaffen, verspürst aber das dringende Bedürfnis, etwas für deine Fitness und Entspannung zu tun? Dann bist du hier genau richtig! Nutzen wir die Räume, die du zur Verfügung hast, z.B. die Pause im Büro oder ein paar Minuten deines Feierabends im Hotelzimmer. Selbst die überfüllte S-Bahn oder die Reise im Flugzeug. All diese Situationen haben eines gemeinsam: Du kannst in dieser Zeit ab sofort effektiv trainieren! Auch für die tägliche Situation auf engstem Raum zwischen vielen fremden Menschen kannst du - ohne dass es jemand mitbekommt - etwas für dich tun. Herzlich willkommen zu ´´Fit & Relaxed on Tour!´´. Daniela Geister, deine Personal Trainerin, begleitet dich durch 5 super-effektive Workouts für unterwegs und zwischendurch, für einen gesunden und fitten Körper, und damit auch für ein besseres Lebensgefühl! Es erwarten dich Übungen im Stehen, im Sitzen und im Liegen.Wir wünschen dir viel Spaß, gutes Training und beste Gesundheit mit unserem neuen Trainingskonzept ´´Fit & Relaxed on Tour!´´. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Daniela Geister. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006232/bk_edel_006232_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Städtetrip nach München - Zentrale Lage zum Bes...
196,00 €
Rabatt
89,98 € *
ggf. zzgl. Versand

A&O München Laim - Der perfekte Ausgangspunkt für Ihren München-Trip Das A&O München Laim befindet sich im Stadtteil Laim - von hier aus sind es nur wenige Minuten mit S-Bahn oder Bus bis zu den schönsten Plätzen und wichtigsten Orientierungspunkten Münchens. Damit sind Sie in nur wenigen Minuten am Hauptbahnhof, Stachus, Schloss Nymphenburg und dem Königlichen Hirschgarten oder an der berühmten Theresienwiese. Schon in der Lobby des Hotels erleben Sie die internationale Atmosphäre des A&O Hotels. Gäste aus aller Welt treffen sich hier auf einen Drink an der Hotelbar, eine Partie Billard oder ein Kicker Match. An warmen Tagen lädt die Terrasse zum gemeinsamen Verweilen ein. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet bevor Sie Ihre Erkundungstour durch München starten. Nach Ihrer Sightseeing-Tour schlafen Sie im Doppel- oder Familienzimmer. München - Die südlichste Metropole mit einer einzigartigen Atmosphäre München ist die südlichste und die wohl traditionsreichste Metropole Deutschlands. Hier erleben Sie pulsierendes Großstadtleben im Einklang mit Dirndl, Lederhosen und der bayrischen Gemütlichkeit. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Nymphenburg, dem Marienplatz, dem Isartor, dem Englischen Garten, dem Olympiapark, bietet die bayrische Metropole eine ganz besondere Atmosphäre so wie sie in keiner anderen Großstadt anzutreffen ist. Gleich hinter dem belebten Marienplatz mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten; können Sie am Viktualienmarkt an den zahlreichen Ständen bayerische Spezialitäten in wohliger Atmosphäre genießen. Auch die zahlreichen Biergärten sind einen Besuch wert. Hier erleben Sie die bayrische Lebensart von Ihrer schönsten Seite mit Brezel in der einen und einem Hellen in der anderen Hand.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Städtetrip nach München - Zentrale Lage zum Bes...
263,00 €
Rabatt
129,98 € *
ggf. zzgl. Versand

A&O München Laim - Der perfekte Ausgangspunkt für Ihren München-Trip Das A&O München Laim befindet sich im Stadtteil Laim - von hier aus sind es nur wenige Minuten mit S-Bahn oder Bus bis zu den schönsten Plätzen und wichtigsten Orientierungspunkten Münchens. Damit sind Sie in nur wenigen Minuten am Hauptbahnhof, Stachus, Schloss Nymphenburg und dem Königlichen Hirschgarten oder an der berühmten Theresienwiese. Schon in der Lobby des Hotels erleben Sie die internationale Atmosphäre des A&O Hotels. Gäste aus aller Welt treffen sich hier auf einen Drink an der Hotelbar, eine Partie Billard oder ein Kicker Match. An warmen Tagen lädt die Terrasse zum gemeinsamen Verweilen ein. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet bevor Sie Ihre Erkundungstour durch München starten. Nach Ihrer Sightseeing-Tour schlafen Sie im Doppel- oder Familienzimmer. München - Die südlichste Metropole mit einer einzigartigen Atmosphäre München ist die südlichste und die wohl traditionsreichste Metropole Deutschlands. Hier erleben Sie pulsierendes Großstadtleben im Einklang mit Dirndl, Lederhosen und der bayrischen Gemütlichkeit. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Nymphenburg, dem Marienplatz, dem Isartor, dem Englischen Garten, dem Olympiapark, bietet die bayrische Metropole eine ganz besondere Atmosphäre so wie sie in keiner anderen Großstadt anzutreffen ist. Gleich hinter dem belebten Marienplatz mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten; können Sie am Viktualienmarkt an den zahlreichen Ständen bayerische Spezialitäten in wohliger Atmosphäre genießen. Auch die zahlreichen Biergärten sind einen Besuch wert. Hier erleben Sie die bayrische Lebensart von Ihrer schönsten Seite mit Brezel in der einen und einem Hellen in der anderen Hand.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Städtetrip nach München - Zentrale Lage zum Bes...
96,00 €
Rabatt
49,98 € *
ggf. zzgl. Versand

A&O München Laim - Der perfekte Ausgangspunkt für Ihren München-Trip Das A&O München Laim befindet sich im Stadtteil Laim - von hier aus sind es nur wenige Minuten mit S-Bahn oder Bus bis zu den schönsten Plätzen und wichtigsten Orientierungspunkten Münchens. Damit sind Sie in nur wenigen Minuten am Hauptbahnhof, Stachus, Schloss Nymphenburg und dem Königlichen Hirschgarten oder an der berühmten Theresienwiese. Schon in der Lobby des Hotels erleben Sie die internationale Atmosphäre des A&O Hotels. Gäste aus aller Welt treffen sich hier auf einen Drink an der Hotelbar, eine Partie Billard oder ein Kicker Match. An warmen Tagen lädt die Terrasse zum gemeinsamen Verweilen ein. Morgens stärken Sie sich am Frühstücksbuffet bevor Sie Ihre Erkundungstour durch München starten. Nach Ihrer Sightseeing-Tour schlafen Sie im Doppel- oder Familienzimmer. München - Die südlichste Metropole mit einer einzigartigen Atmosphäre München ist die südlichste und die wohl traditionsreichste Metropole Deutschlands. Hier erleben Sie pulsierendes Großstadtleben im Einklang mit Dirndl, Lederhosen und der bayrischen Gemütlichkeit. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Schloss Nymphenburg, dem Marienplatz, dem Isartor, dem Englischen Garten, dem Olympiapark, bietet die bayrische Metropole eine ganz besondere Atmosphäre so wie sie in keiner anderen Großstadt anzutreffen ist. Gleich hinter dem belebten Marienplatz mit zahlreichen Shoppingmöglichkeiten; können Sie am Viktualienmarkt an den zahlreichen Ständen bayerische Spezialitäten in wohliger Atmosphäre genießen. Auch die zahlreichen Biergärten sind einen Besuch wert. Hier erleben Sie die bayrische Lebensart von Ihrer schönsten Seite mit Brezel in der einen und einem Hellen in der anderen Hand.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Städtetrip nach Leipzig - Wohnen im stylischen ...
199,00 €
Sale
139,98 € *
ggf. zzgl. Versand

LOGINN by ACHAT Leipzig - Brandneues Premium-Budget Hotelkonzept Seien Sie Gast im brandneuen LOGINN by ACHAT in Leipzig und erleben Sie ein innovatives Hotelkonzept im Premium-Budget-Segment, das sich durch eine gekonnte Kombination von ausgeprägter Funktionalität; zeitgemäßer Technologie und neustem Design auszeichnet. Neben einer attraktiven Lage an der Messe Leipzig, nur 7 S-Bahn Minuten vom Stadtkern entfernt, bietet das stylische Stadthotel 170 moderne Hotelzimmer mit einer Ausstattung auf höchstem Niveau. Alle Zimmer verfügen über ein komfortables Boxspringbett, einen 43" Samsung Smart-TV, W-LAN Zugang, ein mobiles Licht-Cube, einen Schreibtisch sowie ein Bad mit Regendusche. Verschiedene Lounge-Bereiche, ein offen gestalteter gastronomischer Bereich, ein Fitnessraum mit Cardio- und Kraftgeräten der neuesten Generation sowie ein Media- und Play-Corner ergänzen das Konzept vom neuen LOGINN by ACHAT. Leipzig – Die größte Stadt Sachsens mit unverwechselbarem Flair Die bedeutende Messestadt Leipzig ist mit 560.000 Einwohnern die größte Stadt im Freistaat Sachsen und die am schnellsten wachsende Großstadt in Deutschland. Die über 1000-jährige Geschichte der Stadt hat viele historische Bauten hinterlassen, welche an die nahe und ferne Vergangenheit der Stadt erinnert. Die Nikolaikirche im Stadtkern beispielsweise war vor nicht allzu langer Zeit Schauplatz jener Montagsdemonstration, welche maßgeblich die Wende herbeigeführt hat. Das Völkerschlachtdenkmal im Südosten der Stadt erinnert an die Völkerschlacht im Oktober 1813, die im Rahmen der Befreiungskriege zur Niederlage Napoleons geführt hat. Im Museum in der Ecke befand sich einst der ehemalige Sitz der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit. Heute beherbergt das Gebäude die Ausstellung „Stasi – Macht und Banalität“. Zu den weiteren top Sehenswürdigkeiten gehören die Nikolaikirche, der Hauptbahnhof mit seiner Shoppingmeile, der Markt am alten Rathaus, das Panoramameter und der 142 Meter hohe Panorama Tower mit einer atemberaubenden Aussicht über die Stadt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot
Städtetrip nach Leipzig - Wohnen im stylischen ...
119,00 €
Sale
79,98 € *
ggf. zzgl. Versand

LOGINN by ACHAT Leipzig - Brandneues Premium-Budget Hotelkonzept Seien Sie Gast im brandneuen LOGINN by ACHAT in Leipzig und erleben Sie ein innovatives Hotelkonzept im Premium-Budget-Segment, das sich durch eine gekonnte Kombination von ausgeprägter Funktionalität; zeitgemäßer Technologie und neustem Design auszeichnet. Neben einer attraktiven Lage an der Messe Leipzig, nur 7 S-Bahn Minuten vom Stadtkern entfernt, bietet das stylische Stadthotel 170 moderne Hotelzimmer mit einer Ausstattung auf höchstem Niveau. Alle Zimmer verfügen über ein komfortables Boxspringbett, einen 43" Samsung Smart-TV, W-LAN Zugang, ein mobiles Licht-Cube, einen Schreibtisch sowie ein Bad mit Regendusche. Verschiedene Lounge-Bereiche, ein offen gestalteter gastronomischer Bereich, ein Fitnessraum mit Cardio- und Kraftgeräten der neuesten Generation sowie ein Media- und Play-Corner ergänzen das Konzept vom neuen LOGINN by ACHAT. Leipzig – Die größte Stadt Sachsens mit unverwechselbarem Flair Die bedeutende Messestadt Leipzig ist mit 560.000 Einwohnern die größte Stadt im Freistaat Sachsen und die am schnellsten wachsende Großstadt in Deutschland. Die über 1000-jährige Geschichte der Stadt hat viele historische Bauten hinterlassen, welche an die nahe und ferne Vergangenheit der Stadt erinnert. Die Nikolaikirche im Stadtkern beispielsweise war vor nicht allzu langer Zeit Schauplatz jener Montagsdemonstration, welche maßgeblich die Wende herbeigeführt hat. Das Völkerschlachtdenkmal im Südosten der Stadt erinnert an die Völkerschlacht im Oktober 1813, die im Rahmen der Befreiungskriege zur Niederlage Napoleons geführt hat. Im Museum in der Ecke befand sich einst der ehemalige Sitz der Bezirksverwaltung für Staatssicherheit. Heute beherbergt das Gebäude die Ausstellung „Stasi – Macht und Banalität“. Zu den weiteren top Sehenswürdigkeiten gehören die Nikolaikirche, der Hauptbahnhof mit seiner Shoppingmeile, der Markt am alten Rathaus, das Panoramameter und der 142 Meter hohe Panorama Tower mit einer atemberaubenden Aussicht über die Stadt.

Anbieter: Animod.de
Stand: 08.07.2019
Zum Angebot